Unsere Vision Die Ziele des Mathematikums kurz und bündig

Mathematik für alle

Das Mathematikum öffnet eine neue Tür zur Mathematik. An über 170 Experimenten können die Besucher auf spielerische Weise Mathematik erfahren. Das funktioniert für alle: Für solche, die "mit Mathe nichts am Hut haben", aber auch für solche, die glauben, in Mathe schon alles zu wissen. Schulklassen bekommen einen neuen Zugang zu mathematischen Phänomenen und Familien können im Mathematikum einen anregenden und rundum gelungenen Tag erleben.

 

Mathematik zum Anfassen

Die Besucher erleben Mathematik im Mathematikum an Experimenten aus allen Gebieten der Mathematik: Sie können sich an geometrischen Puzzles den Kopf zerbrechen, an sich selbst den goldenen Schnitt entdecken, sie können eine Riesenseifenhaut um sich herum entstehen lassen oder sich in einem Spiegel unendlich oft gespiegelt sehen.

 

Mathematik gemeinsam

Das Mathematikum ist ein Haus, in dem über Mathematik gesprochen und die Mathematik gemeinsam erlebt wird: Die Besucher helfen sich gegenseitig bei den Knobelspielen, sie bewundern die große Seifenhaut, bauen gemeinsam die Leonardo-Brücke und zeigen sich gegenseitig ihre Lieblingsexponate.