Mi. 08. April 2015 - 08:43 Uhr

Jubiläum 20 Jahre Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“

Das Mathematikum begrüßt seit mittlerweile knapp 13 Jahren seine Besucher in Gießen. Bereits einige Jahre länger ist ein Teil der Experimente im Rahmen der Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“ an den unterschiedlichsten Orten in Deutschland und der Welt zu sehen. Hier wurden zahlreiche Exponate in der Praxis getestet und verbessert bis sie einen festen Platz im Mathematikum fanden.

Am 10. April 2015 jährt sich zum 20. Mal die erste Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“. Dies war für die Entwicklung des Mathematikums ein entscheidender Schritt, denn er zeigte, dass das Modell nicht nur als akademische Lehrveranstaltung taugt, sondern sich in der Welt bewährt.
Dieses Jubiläum soll am Freitag, den 10. April um 19.30 Uhr im Mathematikum gefeiert werden. An diesem Abend kann man Objekte und Fotos aus der damaligen Zeit bewundern, Zeitzeugen werden von ihren Erfahrungen mit den ersten Ausstellungen berichten und es wird gezeigt, wie die Wanderausstellung des Mathematikums mittlerweile an vielen Orten der Welt - wie z.B. Novosibirsk und Bangkok - agiert.
Das Mathematikum lädt alle Interessierten herzlich ein, an diesem Abend das 20-jährige Jubiläum der Wanderausstellung zu feiern.
Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr (Ende gegen 21 Uhr). Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.