Di. 08. Dezember 2015 - 12:31 Uhr

Mathematik am Weihnachtsbaum Kindervorlesung im Mathematikum

„Mathematik am Weihnachtsbaum“ lautet das Thema der letzten Kindervorlesung in diesem Jahr, die am Samstag, 12. Dezember um 11 Uhr im Mathematikum Gießen stattfindet.

Passend zum weihnachtlichen Thema werden die Schülerinnen und Schüler (8 bis 12 Jahre) mathematische Formen an Plätzchen und Weihnachtssternen entdecken, ein Weihnachtslied spielen und die  Frage „Wie viele Nadeln hat der Weihnachtsbaum im Mathematikum?“ beantworten. Prof. Beutelspacher und sein Team haben wie immer spannende Experimente vorbereitet, die sie gemeinsam mit den Kindern durchführen.  Es zeigt sich, dass auch Weihnachten viel mit Mathe zu tun hat.

Die Kindervorlesung kostet fünf Euro und beinhaltet den Besuch des Mathematikums. Weitere Informationen unter 0641-9697970 und auf www.mathematikum.de.