Mi. 25. Februar 2015 - 08:39 Uhr

Wir backen Pi - Weltrekordversuch im Mathematikum Jeder kann mitmachen

Am 14.03.2015 (3/14/15) ist Pi-Tag! Und in diesem Jahr ist es ein ganz besonderer Pi-Tag, denn nicht nur die ersten drei Ziffern der Zahl Pi sind im Datum vorhanden, sondern die Jahreszahl 15 bildet die weiteren Nachkommastellen. Natürlich ist dies ein Grund zum Feiern für das Mathematikum - wir tun dies im Rahmen der Langen Nacht der Mathematik am Samstag, den 14.03.2015. Neben einem abwechslungsreichen Programm möchten wir zu Ehren der berühmtesten Zahl in der Mathematik die längste Pi-Kuchenschlange der Welt backen bei der Langen Nacht natürlich auch verspeisen.               

An diesem Rekordversuch kann jeder mitmachen, der Freude am Backen hat und Teil dieser spektakulären Kuchenschlange werden möchte. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Alle Interessierten könnten sich bis zum 08. März 2015 unter der E-Mail-Adresse pi-backen@mathematikum.de anmelden. Die entsprechenden zehn Nachkommastellen von Pi werden mitgeteilt und dann können die Zahlen in einen schmackhaften Kuchen, kreative Cupcakes oder andere Leckereien verwandelt werden. Wichtig hierbei ist: Das Backwerk sollte die Größe von 30x30cm nicht übersteigen und ohne Gabel essbar sein.   Nach der „Pi-Kuchenschlangen-Eröffnung“ um 21:26 Uhr (Pi =  3,1415926…) dürfen alle Anwesenden dann auch ein Stück Pi genießen.

Weitere Informationen zur Langen Nacht der Mathematik und der Aktion „Wir backen Pi“ finden Sie unter www.mathematikum.de.