Fr. 03. August 2018 - 10:14 Uhr

WM-Ball „Telstar 18“ wandert aus der Vitrine im Mathematikum in die Hände seines Gewinners

Was der runde WM-Ball mit einem Würfel zu tun hat und welche weitere Geometrie in der weltmeisterlichen Kugel steckt, konnten Besucher des Mathematikums während der Fußball-WM 2018 ganz genau unter die Lupe nehmen. Im Anschluss an die WM wurde der von J.H. Fuhr  Spiel-Freizeit-Hobby zur Verfügung gestellte Telstar 18 Replique WM-Ball verlost.

Doch damit war noch nicht genug der Preise: J.H. Fuhr, Ulrich Weyel und das Mathematikum verlosten im Rahmen eines Preisausschreibens 1 Fußballtor, 5 Fußbälle, 1 Original WeyKick 7500G Tisch und 3 MathematikumCards (Jahreskarten) für Familien.  

Mittlerweile stehen die Gewinner fest und dürfen die Preise in Empfang nehmen, die am Ende der Sommerferien und darüber hinaus noch für kurzweilige Momente und jede Menge Spaß sorgen können.  

Die Preisübergabe findet am 08.08.2018 um 17 Uhr bei J.H. Fuhr in der Sonnenstraße statt. Sigrid Fuhr (J.H. Fuhr), Ulrich Weyel (WeyKick) und Prof. Albrecht Beutelspacher (Mathematikum) werden den Gewinnern gemeinsam gratulieren.