Di. 07. Februar 2017 - 17:33 Uhr

Zauberkunst hoch² Zweite Zaubershow des Duos „Camouflage“ im Mathematikum

Am 13. Februar 2017 um 19:30 Uhr findet die zweite Auflage der Zaubershow „Zauberkunst hoch²“ im Mathematikum statt. In der ersten Veranstaltung aus der Reihe brachte das Künstlerduo „Camouflage“ die Gäste bei ausverkauftem Haus bereits zum Staunen, Lachen und Zweifeln an den eigenen Sinnen. Nun haben die Besucher erneut die Möglichkeit, sich „verzaubern“ zu lassen.

Hinter „Camouflage - Zauberkunst hoch²“ verbergen sich Ralf Weber und Carsten Skill. Sie sind im normalen Leben als Akademiker berufstätig, doch am Abend verwandeln sie sich zeitweise in professionelle Zauberkünstler. Beide sind schon seit vielen Jahren als Solokünstler mit charmantem Stil und jeder Menge Spaß erfolgreich. Nun haben sie ein gemeinsames Projekt, in dem sie das Beste aus ihren Soloshows vereinen. Sie zeigen eine Show mit feinem Humor, Schlagfertigkeit und handgemachten Wundern, die das Publikum zum Lachen und Staunen bringen wird. Dabei werden Täuschungen jeglicher Art und natürlich auch die Mathematik eine große Rolle spielen.

Keine zwei Shows sind gleich, sodass es sich auch lohnt, die Veranstaltung mehrfach zu besuchen.

Termine:
Montag, der 13. Februar 2017
Montag, der 13. März 2017  
Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr. Einlass ab 19:00 Uhr.
Der Eintritt beträgt 19,50€. Für beide Termine sind noch Karten verfügbar. Diese können vorab im Mathematikum gekauft oder telefonisch bestellt werden (0641-9697970).