Die Lange Nacht der Mathematik Freitag, 10.03.2017

 

Die Lange Nacht der Mathematik gibt es schon seit das Mathematikum existiert. In dieser Nacht zeigt sich die Mathematik von ihrer entspannten, unterhaltsamen Seite.

Das merkt man schon beim Eintreten: Alle Räume sind in farbiges Licht getaucht. Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter des Mathematikums bieten Ihnen kleine Snacks an und es werden Cocktails ausgeschenkt.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Langen Nacht der Mathematik steht die Ausstellung "Das kannst Du knicken!" mit Origami-Kunst. Ihr könnt in der Sonderausstellung lebensechte Tiere und Drachen, verblüffende Geometrie und einen Origami-Baby-Yoda betrachten und auch eure eigenen Objekte erstellen.

Traditionell runden das große Mathe-Quiz und die Vorführung des Flammenrohrs zu später Stunde die Lange Nacht ab.

Eintritt: 6 €
Cocktails: 5 & 6 €
Beginn: 19 Uhr