Zauberkunst hoch² Lassen Sie sich verzaubern!

 

Die Stärke des Mathematikums ist die Präsentation wissenschaftlicher Phänomene in Form von interaktiven Experimenten. Dabei werden auch Exponate präsentiert, die an "Zauberei" grenzen, wie beispielsweise der "Schwebende Ball". Doch auch bei anderen Exponaten spielen Überraschungen eine große Rolle. Um Überraschungen und Täuschungen geht es auch bei der Show "Camouflage - Zauberkunst hoch2". 

Hinter "Camouflage - Zauberkunst hoch2" verbergen sich Ralf Weber und Carsten Skill. Sie sind im normalen Leben als Akademiker berufstätig, doch am Abend verwandeln sie sich zeitweise in professionelle Zauberkünstler. Beide sind schon seit vielen Jahren als Solokünstler mit charmantem Stil und jeder Menge Spaß erfolgreich. Nun haben sie ein gemeinsames Projekt, in dem sie das Beste aus ihren Soloshows vereinen. Sie zeigen eine Show mit feinem Humor, Schlagfertigkeit und handgemachten Wundern, die das Publikum zum Lachen und Staunen bringen wird. Dabei werden Täuschungen jeglicher Art eine große Rolle spielen. 

Keine zwei Shows werden gleich sein, zu jedem Termin wird die Show neu zusammengestellt.

 

Die nächsten Veranstaltungen

Fr. 26. Januar 2018 - 19:30 Uhr  
Fr. 23. Februar 2018 - 19:30 Uhr  
Fr. 16. März 2018 - 19:30 Uhr  
 
 
 

Tickets

Karten zum Preis von 19,50€ sind im Vorverkauf im Mathematikum erhältlich.

Sie haben auch die Möglichkeit, online oder telefonisch zu reservieren unter info@mathematikum.de oder 0641 13091-0.

 

Beginn der Veranstaltung 19:30 Uhr
Einlass ins Mathematikum ab 18:15 Uhr, Einlass in den Veranstaltungsraum um 19:15 Uhr.

Die Zaubershow besteht aus zwei Teilen - insgesamt gut 90 Minuten Show.