Kindervorlesungen Spannende Themen für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

 

An jeweils einem Samstag im Monat hält Prof. Beutelspacher im Mathematikum eine einstündige Kindervorlesung, die sich an Acht- bis Zwölfjährige richtet. Dabei spielen Experimente, die mit den Kindern gemeinsam durchgeführt werden, die Hauptrolle. Darauf aufbauend werden spannende und alltagsnahe mathematische Phänomene interaktiv erarbeitet und altersgerecht vermittelt.

Kinder, die regelmäßig an Kindervorlesungen teilnehmen möchten, können sich nach jeder Kindervorlesung ihre Sammelkarte abstempeln lassen und erhalten nach acht Besuchen eine Urkunde sowie eine kleine Überraschung. 

 

Die nächsten Kindervorlesungen

Sa. 29. September 2018 - 11:00 Uhr

Kindervorlesung

Wie groß ist unendlich?

 
 
So. 07. Oktober 2018 - 11:00 Uhr

Familienvorlesung am Großen Familientag

Wie kann man Unendlichkeit sehen oder fühlen?

 
 
 
 
 

Informationen

Die Kindervorlesungen dauern ca. 1 Stunde.

Eintritt: 6 € pro Kind. Die Eintrittskarte gilt als Tageskarte für das Mathematikum. Eltern können bei freien Plätzen mit in die Kindervorlesung.