Mi. 27. März 2019 - 18:00 Uhr

Erfinder und Erfindungen

Im Jahr 2019 feiert das Mathematikum anlässlich des 500. Todestages von Leonardo da Vinci ein Jahr im Zeichen des Universalgenies. Leonardo wird häufig als einer der größten Erfinder aller Zeiten bezeichnet. Zum Auftakt des Leonardo-Jahres werfen wir einen Abend lang einen Blick auf Erfindungen der jüngeren Vergangenheit und Erfinder von heute.

Der Erfinder-Abend beginnt um 18 Uhr mit der Premiere eines Exponats, in dem Erfindungen wie zum Beispiel das Post it, der Radiergummi und weitere Alltagsgegenstände und deren spannende Entstehungsgeschichten thematisiert werden. Nach einem kleinen Imbiss beginnt die Talk-Runde mit heutigen Erfindern aus der Region Mittelhessen. Prof. Beutelspacher wird sie interviewen und dabei herausfinden, wie Erfinden funktioniert und wann man weiß, dass eine Erfindung wirklich gut ist.