Mi. 22. Februar 2017 - 16:00 Uhr

Lehrerfortbildung: Origami und Mathematik Sekundarstufe 1

Origami fasziniert. Mit wenigen Handgriffen verwandelt sich ein zweidimensionales Blatt Papier in ein raumgreifendes Objekt. Keiner kann sich dieser Faszination ganz entziehen und auch Kinder, die sich sonst nicht zum Basteln animieren lassen, beherrschen mindestens einen Papierflieger.

Gleichzeitig steckt Origami voller Mathematik, von einfacher Geometrie bis hin zu komplexen Zusammenhängen.

In der Fortbildung beschäftigen wir uns damit, wie die Freude am Falten für den Unterricht in der Sekundarstufe 1 genutzt werden kann. Sie lernen verschiedene Falt-Experimente kennen, die sich leicht und flüssig in den Schulunterricht einbinden lassen, und die Schülerinnen und Schülern beim Begreifen des Stoffes unterstützen.

Anmeldung unter anmeldung@mathematikum.de oder 0641-9697972.
Dauer 2h.