Do. 27. Juni 2019 - 12:33 Uhr

31,4 Grad oder mehr? – kostenloses Eis beim Besuch im Mathematikum Sommerferien-Aktion zur Abkühlung

Das Mathematikum in Gießen hat sich für die heißen Tage in den Sommerferien etwas Besonders überlegt: Wenn die magische Gradzahl von 31,4 (erste Ziffern der Kreiszahl Pi) geknackt wird, dann bekommt jede Besucherin und jeder Besucher des Mathematikums ein erfrischendes Capri-Eis geschenkt. Ob es ein „Heiß-Eis-Tag“ ist, gibt das Mathematikum einen Tag vorher auf der Homepage www.mathematikum.de bekannt. Die Eisaktion startet pünktlich zum Sommerferienbeginn am Samstag, den 29. Juni und dieser Tag steht auch schon jetzt als „Heiß-Eis-Tag“ fest.  

Das Mitmach-Museum bietet in den Sommerferien aber nicht nur eine fruchtige Abkühlung, sondern lädt täglich um 11, 13, 15 und 17 Uhr zu Experimentvorführungen in der Ausstellung ein. Kreative Besucherinnen und Besucher können von Montag bis Freitag an einer Mitmach-Aktion teilnehmen, an der sie ein kleines Experiment selbst herstellen und im Anschluss mit nach Hause nehmen können.  

Die aktuelle Sonderausstellung „Leonardo im Mathematikum“ steht den Gästen des Mathematikums zum Entdecken offen und das Mini-Mathematikum lädt täglich während der Öffnungszeiten des Mathematikums Kinder ab 3 Jahren ein, Mathematik zu begreifen und Spaß mit der ganzen Familie zu haben.