Mo. 28. Oktober 2013 - 18:02 Uhr

Dem Zufall auf der Spur Kindervorlesung im Mathematikum

"Dem Zufall auf der Spur" lautet die einstündige Kindervorlesung, die am Samstag, 02. November um 11:00 Uhr im Mathematikum Gießen, Liebigstraße 8, stattfindet.

Nicht selten wird der Zufall als Grund für Ereignisse angeführt, die man nicht erklären kann. Wie viel in unserem Leben aber tatsächlich zufällig ist, können die Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren in der Vorlesung erfahren.

Anhand von überraschenden Experimenten, die Professor Beutelspacher und sein Team mit den Kindern durchführen, begeben sich die Kinder auf die Spuren des Zufalls und erfahren nebenbei, was Zufall mit Mathematik zu tun hat.Es werden unter anderem folgende Fragen beantwortet: Wie oft muss man würfeln, bis alle Zahlen gefallen sind? Wie wahrscheinlich ist es, dass am gleichen Tag zwei Kinder aus der Kindervorlesung Geburtstag feiern?

Die Kindervorlesung kostet fünf Euro und beinhaltet den Besuch des Mathematikums. Die Karten können auch im Vorverkauf erworben werden. Weitere Informationen unter 0641-9697970.