So. 17. Februar 2013 - 10:12 Uhr

Faszination Geometrie Prof. Dr. Alexander Kreuzer - ein Mathematiker mit Leib und Seele auf Beutelspachers Sofa

Am Dienstag, 19. Februar nimmt um 19:30 Uhr Prof. Dr. Alexander Kreuzer von der Universität Hamburg im Mathematikum Gießen, Liebigstraße 8, auf dem roten Sofa Platz. Das Spezialgebiet des gebürtigen Bayern ist die Geometrie. Er stellt dort sehr grundsätzliche Fragen und versucht diese zu beantworten. Das kann manchmal lange dauern, so brauchte er für einen Beweis sieben Jahre! Die Lehre ist eine Herzensangelegenheit von Prof. Kreuzer; dabei engagiert er sich besonders stark in der Ausbildung der Lehramtsstudierenden.

Seit 2000 leitet er als „Jahrverwalter“ die laufenden Geschäfte der  Mathematischen Gesellschaft Hamburg, die mit 322 Jahren die älteste der Welt ist und die es sich zu Ziel gemacht hat, die Beschäftigung mit der reinen und angewandten Mathematik zu fördern und zu beleben. Prof. Albrecht Beutelspacher freut sich auf seinen ersten Gast im neuen Jahr und ist sich sicher, dass er bestimmt viel Interessantes zu berichten hat.  

Das Gespräch dauert etwa eine Stunde; anschließend besteht die Möglichkeit bei einem Glas Wein oder Saft untereinander und mit Herrn Prof. Kreuzer ins Gespräch zu kommen.

Der Eintritt beträgt 5 Euro, Studierende, SchülerInnen und Inhaber der MathematikumCard haben freien Eintritt. Weitere Informationen unter Tel. 0641 - 9697970.