Mi. 17. April 2013 - 15:11 Uhr

Mathematik in der Natur Kindervorlesung im Mathematikum

„Mathematik in der Natur“ heißt die einstündige Kindervorlesung am Samstag, 20. April um 11:00 Uhr im Mathematikum Gießen, Liebigstraße 8.

In der Kindervorlesung lernen interessierte Kinder zwischen und acht und zwölf Jahren, zusammen mit Prof. Beutelspacher, dass die Natur voller Mathematik ist und wir überall um uns herum auf mathematische Formen, Zahlen und Muster treffen. Gerade im Frühjahr ist die Natur voller Blüten und Blätter, die man entdecken und untersuchen kann. Prof. Beutelspacher und sein Team zeigen anschaulich, wieso manche Muster für die Natur besonders nützlich sind.  

Die Karten für die Kindervorlesung sind im Vorverkauf erhältlich, der Eintritt kostet fünf Euro pro Kind und beinhaltet den Besuch des Mathematikums. Weitere Informationen unter 0641-9697970.