Fortbildung: Lernen mit interaktiven Exponaten Einführung in das Mathematikum

 

Im Rahmen einer Einführung durch eine wissenschaftliche Mitarbeiterin oder einen wissenschaftlichen Mitarbeiter erfahren Sie, welches pädagogische und didaktische Konzept hinter den Exponaten steckt und wie Sie einen Schulklassenbesuch optimal einbinden können. Nach einer Phase der eigenen Erkundung der Ausstellung reflektieren Sie das Erlebte in einer Abschlussbesprechung.

 
 
 

Informationen

Geeignet für (angehende) Lehrerinnen und Lehrer jeder Schulform

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Eintritt in das Mathematikum