Unterstützung

So können Sie Ihren Beitrag zum Mathematikum leisten.

Wie alle Museen und Science Center ist auch das Mathematikum derzeit geschlossen. Wir bereiten uns intensiv auf eine Wiedereröffnung vor und freuen uns, dann wieder fröhliche Besucherinnen und Besucher in unseren Räumen zu haben, die experimentieren und die Mathematik für sich entdecken.

Für das Mathematikum ist die Situation besonders einschneidend, da es keine dauerhafte finanzielle Unterstützung von Stadt oder Land erhält. Fast die gesamten Einnahmen kommen von den Besucherinnen und Besuchern (Eintritt, Shop und Cafeteria). Dafür sind wir sehr dankbar und auch ein bisschen stolz. 

Der Wegfall der Einnahmen stellt uns und vor allem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor enorme Probleme. Wir tun alles, um die Situation stabil zu halten, aber wir brauchen Ihre Unterstützung, um das Mathematikum als einmaligen Lernort zu erhalten.

Sie können das Mathematikum unterstützen!

Für Privatpersonen

So können Sie das Mathematikum unterstützen: 

  • durch einen Einkauf in unserem Online-Shop,
  • durch eine Spende (Sparkasse Gießen DE67 5135 0025 0200 6342 08; Volksbank Mittelhessen DE78 5139 0000 0046 3311 09), für die wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung ausstellen,
  • durch eine Penrose-Fliese,
  • durch Mitgliedschaft im Förderverein des Mathematikums,
  • durch den Erwerb einer MathematikumCard (Jahreskarte), bei der Sie den Beginn der Gültigkeit selbst festlegen können,
  • und durch festes Daumendrücken.

Wir danken unseren Förderern

Exponat-Paten

Werden Sie auch Pate und bringen Sie das Mathematikum einen Schritt voran!

 

Öffentliche Förderer

Das Mathematikum wurde möglich durch den Einsatz vieler Menschen und Institutionen.

 

Förderprojekte

Projekte, die die Weiterentwicklung des Mathematikums fördern.